Aktuelle Meldungen zur Bronk 2020




In dieser Rubrik informieren wir, das Präsidium der VSG, unsere Schützenbrüder sowie Schausteller und Besucher des Schützenfestes 2020 über die aktuellen Entwicklungen und den Stand der Gespräche mit den städtischen Gremien.


Präsident der Vereinigten Schützengesellschaften Linnich wiedergewählt

- Mitteilung vom 02.10.2019 -

Wahlen und die Gestaltung des Schützenfest 2020 sowie der Bericht des Ausschusses für Neuorganisation waren die wichtigsten Tagesordnungspunkte der Generalversammlung der Vereinigten Schützengesellschaften Linnich.

Für das Amt des Präsidenten stellte sich Uli Chowanetz, Mitglied der St. Hubertus-Schützengesellschaft zur Wahl und wurde für weitere vier Jahre bestätigt. Präsident Uli Chowanetz bildet mit Matthias Lieven, Mitglied der Schützengilde, und Michael Havertz, Mitglied der St. Sebastianus-Schützengesellschaft, den engeren Vorstand der Vereinigten Schützengesellschaften Linnich.
Als Leitung der Musikkommission wurde Stefan Kurth gewählt. Für den Discoabend wird Lucas Bothe verantwortlich sein.

Aufgrund von Bautätigkeiten im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes steht der Place de Lesquin auch 2020 als Kirmesplatz für die Linnicher Bronk vom 06. Juni bis 11. Juni 2020 nicht zur Verfügung. Als Alternative werden voraussichtlich der Schulhof der Gesamtschule und der Sportplatz genutzt werden.

Da geplant ist, den Sportplatz 2020 als neuen Kunstrasenplatz anzulegen, muss ein neuer Standort für die Vogelschussanlage gefunden werden. Die Vereinigten Schützengesellschaften sind zuversichtlich, dass auch im kommenden Jahr in Zusammenarbeit mit der Verwaltung alle anstehenden Probleme gelöst werden können und der Durchführung einer schönen Bronk nichts im Wege steht.